Über deprimator.de

Wir finden es an der Zeit unverblümt und ohne Umschweife das über dich zu sagen, was alle denken. Das mag dich deprimieren, aber genau das musst du als Chance begreifen. Wir möchten die Welt besser machen und wie der Volksmund sagt: "Erkenntnis ist der erst Schritt zur Besserung"!

Wie entstand die Idee?

Während einer Mittagspause, auf dem Weg zu unserem Lieblings-Chinesen.

Wie seid ihr auf den Namen gekommen?

Fiel uns spontan ein und setzt sich aus "deprimieren", "Primat" und "Tor (Dummkopf)" zusammen. Glaubst du nicht? Ist auch nicht so.

Warum das Ganze?

Weil wir es können.

Wie funktioniert deprimator.de?

Wir sind kein perfider Sprüchegenerator. Wir bieten überfröhlichen Leuten, denen die Sonne aus dem Arsch scheint, die potentiellen Chance endlich mal wieder schlecht gelaunt zu sein. Das Beste an unserem Service, er ist komplett sinnfrei.

Wer steckt hinter dem Schwachsinn?

Verantwortlich für die Idee, Entwicklung und den Ausbau von deprimator.de sind Jimmy, Swidbert und natürlich ihr Vollidioten.

Swidbert
Swidbert
alias Menschlein
Jimmy
Jimmy
alias Trantüte

Daten

Adjektive: 873
Substantive: 424
Kombinationsmöglichkeiten: Mehr als beim Lotto
Anfragen gesamt: 139.615
Registrierte Mitglieder: 221
Deprimaten online: 1